Leistungen

Wir nutzen alle wichtigen Technologien der additiven Fertigung selbst. Vom Kunststoff-Lasersintern über die Stereolithografie bis zur Metall-Laserschmelzanlage reicht unser Portfolio – und damit auch unser Erfahrungsschatz.

Innerhalb des Kompetenzzentrums für additive Fertigung der NHW 3D wird den Kunden ein Full-Servicepakte geboten. Darin enthalten sind die Beratung bei der Optimierung der Bauteile, die Auswahl des passenden Materials und Fertigungsverfahrens, die 3D-Druckgerechte Aufarbeitung der Datensätze, der eigentliche Druckvorgang und die Nachbearbeitung, Montage und Veredelung der Bauteile.

Für dieses Full-Service-Paket stehen der NHW 3D die Kompetenz, die Systeme und die Fertigungsverfahren der beteiligten Unternehmen zur Verfügung, was für die Kunden ein entscheidender Vorteil darstellt.

Prozessablauf

Beratung

Beratung

  • Analyse
  • Bauteiloptimierung

Vorbereitung

Vorbereitung

  • Datenaufbereitung
  • Werkstoffauswahl
  • Verfahren

Fertigung

Fertigung

  • Druckvorgang
  • Nachbearbeitung
  • Qualitätssicherung

Finishing

Finishing

  • Veredelung
  • Montage

Seit der Gründung stark gewachsen hat NHW 3D den Anspruch, die Entwicklung der Fertigungstechnologien hautnah zu begleiten. So kam es zu einer engen Kooperation mit DMG MORI, in der die jüngste Generation der LASERTEC 30 SLM im Rahmen eines Feldtestprogramms gemeinsam weiterentwickelt wurde. „Wir können bei HFM auf die gesamte Peripherie an Fertigungstechnologien zurückgreifen und die Neher Gruppe war auch schon Entwicklungspartner von DMG MORI“, erinnert sich Michael Schmid an die Kooperation. Die praxisnahen Resultate der Entwicklungspartnerschaft haben NHW 3D nachhaltig überzeugt.

Sie planen ein Projekt?Sprechen Sie uns an